30. Juni 2021
Entgiftung und Gesundheit
Warum entgiften? Leider sind wir heutzutage vielen Giften, Toxinen, und Schwermetallen permanent ausgesetzt, die die körpereigenen Entgiftungssysteme überfordern - von Zusatzbelastungen wie chronischem Stress, (auch Impfungen), aber auch einer ungesunden Ernährungs- bzw Lebensweise (Rauchen, Alkohol, zu wenig Bewegung etc) ganz zu schweigen.
22. April 2021
Silent Inflammation- die stille Entzündung
Silent Inflammation- die stille Entzündung Sind zuviele Omega6-Fettsäuren vorhanden, verdrängen sie die Omega3-Fettsäuren von den Enzymen und es entsteht ein Ungleichgewicht. Omega3 wirken entzündungshemmend, Omega6 entzündungsfördernd. Über die Nahrung nehmen wir viel zu viel Omega6 zu uns. Dadurch entstehen viele Entzündungsherde. Um dem entgegen zu wirken und die Balance wieder herzustellen, ist die Einnahme von EPA/DHA sehr wichtig. Wie ist Deine Balance? Schon getestet?
21. April 2021
Wie sind die Erfahrungen mit Neurofeedback in den therapeutischen Praxen? Hierzu ist eine gross angelegte Umfrage erfolgt.
07. April 2021
Leaky-Gut
Allergien, Nahrungsunverträglichkeiten, Hauterkrankungen (Neurodermitis, Psoriasis) Kopfschmerzen/Migräne, Infektanfälligkeiten, Depression, neuro-degenerative Erkrankungen, Diabetes II..uvm können die Folgen eines Leaky-Gut-Syndroms sein. Das Leaky-Gut-Syndrom: der "löchrige Darm" Das bedeutet, dass die Durchlässigkeit der Darmschleimhaut erhöht ist. Auch hier gibt es verschiedene Ursachen: Darmdysbiosen (Fehlbesiedlung des Darmmikrobioms), pathogene Bakterien und Viren, Medikamente,...
23. Oktober 2020
Das Gehirn ist die oberste Steuerzentrale des Körpers. Es organisiert und reguliert sich selber. Das Gehirn besteht aus Milliarden miteinander vernetzter Neuronen. Das Gehirn ist ein sehr komplexes System, eine übergeordnete Steuerzentrale, deren Aufgabe es ist, angemessen auf äussere und innere Einflüsse zu reagieren, um uns im biologischen Sinn die besten Überlebenschancen zu sichern. Ein kurzer Ausflug in die Organisation des Gehirns: Die Grosshirnrinde (zerebraler Kortex) ist es, die...
23. Oktober 2020
verändertes Darm-Mikrobiom (Dysbiose) erhöhte Durchlässigkeit des Darms (Leaky-gut-Syndrom) veränderte Blut-Hirn-Schranke wirken auf das Immunsystem, die Verdauungsleistung und den Stoffwechsel: Nährstoffe werden schlechter aufgenommen (Mangelerscheinungen), die Entgiftung erfolgt unzureichend. Die sog. "tight junction" (Verbindungsstellen in der Darmwand mit Barrierefunktion) gehen zugrunde; größere (Fremd)Proteine (Erreger, Allergene, Toxen, etc.) gelangen ins Blut und bedingen eine...
23. Oktober 2020
Interessantes zum Darmmikrobiom
23. Oktober 2020
"Wer wir sind.... " - das Leben bringt so manche Herausforderungen mit sich. Wie harmonisch ist es im Innern? Wie reagieren Sie auf Herausforderungen? Fragen Sie sich: Bin ich ständig gestresst? Kraftlos? Unausgeglichen? Unglücklich? Überreizt? Gefangen in Gedankenkreisen? Schlaflos? Abhängig? Wie ist meine Work-Life-Balance?

Praxis für Neurofeedback

Bahnhofstr. 19
D - 79189 Bad Krozingen

 

 

BüroTel: 07634 / 6943986 (AB)

 

email